Private Krankenversicherung

Schützen Sie sich vor dem Beitragsfluch!
Reduzierung der Beiträge zu Ihrer privaten Kranken­versicherung

Millionen Kunden der privaten Krankenversicherung (Vollversicherung) bekommen regelmäßig um die Jahreswende unerfreuliche Post von ihrem Versicherungs­unternehmen. Sicherlich sind es auch bei Ihnen mehrere tausend Euro, die Sie jedes Jahr zur Sicherung Ihrer Gesundheit an Ihr Kranken­versicherungs­unternehmen bezahlen.

Doch es gibt einen Gesetztestrick, mit dem sich Verbraucher gegen den Kostenfluch wehren können.

Haben Sie sich schon einmal überlegt, die Kosten zu senken und trotzdem bei Ihrer Versicherung bleiben zu können?

Möchten Sie, Ihre bisherigen Versicherungsleistungen beibehalten, obwohl Sie weniger bezahlen?

Wenn Sie beide Fragen mit "Ja" beantwortet haben, dann möchte ich Ihnen folgenden Vorschlag unterbreiten:

Ich überprüfe die Einsparungsmöglichkeiten bei Ihrem bestehenden Versicherungsunternehmen unter Beibehaltung der bisherigen Versicherungs­leistungen.

Meine Aufgabe ist es, Ihren bestehenden Vertrag ausgiebig zu analysieren und so auf Kostenoptimierungen hin zu untersuchen. Sollte Sie dieses Angebot interessieren, bitte ich Sie die in der Anlage beigefügten Informationen sorgfältig zu lesen und insbesondere den Auftrag und die Vollmacht, sowie die Honorar­vereinbarung unterzeichnet im Original an mich zurück zu senden.

Bitte geben Sie mir darüber hinaus eine Kopie Ihrer letzten Prämienrechnung und möglicherweise eine Kopie der Police aus der sich Ihr Tarif und der Leistungsumfang der bei Ihrem Kranken­versicherungsunternehmen versichert ist.

Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören; gerne können Sie mich jederzeit auch telefonisch unter 0170 / 5630663 erreichen.

Auftrag und Vollmacht

Fragebogen

Vergütungsvereinbarung

     

 

Anwaltskanzlei Dorscht - Pfarrer-Fröhlich-Str. 28 - D- 91320 Ebermannstadt - Phone: +49 9194 79 56 600 - Fax: +49 9194 79 56 601 - Mobil: +49 170 56 30 663